DRACHENMÄDCHEN
Film-Nr.: 14346
auf Facebook teilen
Genre: Dokumentarfilme
Genre: Sport
Genre: Gesellschaft
Genre: Portrait
zurück

DRACHENMÄDCHEN

DRACHENMÄDCHEN (Originaltitel)

DRAGON GIRLS (Alternativtitel)

Deutschland, China - 2012

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Inigo Westmeier
Darsteller: Xin Chenxi, Chen Xi, Huang Luolan, Yang Ziyu, Quan Ling
Drehbuch: Inigo Westmeier, Benjamin Quabeck

Sprache: Deutsch, Mandarin
Untertitel: Deutsch, Englisch
Laufzeit: 90 Min.
Bildformat: 1.78:1, anamorph
Tonformat: Dolby Digital 5.1
Features: Interview mir dem Regisseur, Trailer

Dokumentarfilmer Inigo Westmeier folgt drei der titelgebenden Drachenmädchen, die an einer Kung-Fu-Schule in Kampfkunst trainiert werden. Harter Drill ist angesagt, die Reaktionen sind unterschiedlich: Einige Schülerinnen sind ehrgeizig und verschreiben sich der Ideologie der Schule, andere wollen am liebsten weg. Zusätzlich wird die Schule dem nahegelegenen Shaolin-Tempel gegenübergestellt, in dem Mönche auf eine andere Weise Kung Fu lernen, die sich auch ideologisch stark vom Weg der Schule unterscheidet. So gelingt dem Regisseur ein vielschichtiges Portrait, das verschiedene Blickwinkel auf ein Thema vorstellt, zum einen kritisch ist, aber auch mit imposanten Bildern aufwarten kann, etwa wenn eine Masse von Drachenmädchen synchron eine Übung auf dem Trainingsplatz der Schule ausführt. (Nils Bothmann)