ANATOMIE EINES FALLS
Film-Nr.: 18031
auf Facebook teilen
Genre: Drama
Genre: Toptitel
Genre: Cannes - Goldene Palme
Genre: Crime
Genre: Sozialdrama
Genre: Mystery
zurück

ANATOMIE EINES FALLS

ANATOMIE D'UNE CHUTE (Originaltitel)

Frankreich - 2023

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Justine Triet
Darsteller: Sandra Hüller, Swann Arlaud, Milo Machado-Graner, Antoine Reinartz, Samuel Theis, Jehnny Beth
Drehbuch: Justine Triet, Arthur Harari

Sprache: Deutsch, Französisch
Untertitel: Deutsch
Laufzeit: 145 Min.
Altersfreigabe FSK: ab 12 Jahre
Bildformat: 1.85:1
Tonformat: Dolby Digital 5.1
Features: Interview mit Sandra Hüller; Featurette; Trailer

Auf seinem idyllischen Anwesen in den französischen Alpen wird der Schriftsteller Samuel Maleski tot aufgefunden. Die einzige Verdächtige? Seine Frau, Sandra Voyter (wunderbar: Sandra Hüller), ebenfalls Schriftstellerin. Hat sie’s wirklich getan oder war es Selbstmord? Wie Sandras Anwalt erklärt: Was wirklich geschehen ist, ist nicht der Punkt. Im Prozess um den möglichen Mord wird Sandras und Samuels Ehe mit all ihren Imperfektionen vorgeführt. Was alltäglich ist, wird zum Beweis von Sandras Schuld oder Unschuld vorgebracht. Machen Sandras Bisexualität und ihre Seitensprünge mit Frauen, ihre Neigung zum Alkohol oder ihre eher ruppige Art sie zur Mörderin, wie der Staatsanwalt argumentiert - oder zeigt diese Annahme vielmehr das tiefe Unbehagen unserer Gesellschaft gegenüber einer Frau, die kompromisslos durch ihr Leben geht? Können wir eine Beziehung wirklich begreifen, wenn wir nur ihre Tiefpunkte beleuchten? Justine Triet beleuchtet, wie Paare kommunizieren oder nicht kommunizieren und wozu diese fehlende Kommunikation am Ende führt. Weder die deutsche Sandra noch der Franzose Samuel sprechen ihre Muttersprache - sie finden den kleinsten gemeinsamen Nenner: Englisch. Ihr Sohn Daniel leidet an einer Sehschwäche nach einem Unfall. Die zugrundeliegende Frage ist: Können wir andere Menschen jemals richtig verstehen, jemals richtig sehen? (Jana Hollstein)