PASSAGES
Film-Nr.: 18030
auf Facebook teilen
Genre: Drama
Genre: Gay / Queer Cinema
Genre: Romanze
Genre: Toptitel
zurück

PASSAGES

PASSAGES (Originaltitel)

Deutschland, Frankreich - 2023

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Ira Sachs
Darsteller: Franz Rogowski, Ben Whishaw, Adèle Exarchopoulos, Erwan Kepoa Falé, Arcadi Radeff, Léa Boubil
Drehbuch: Ira Sachs, Mauricio Zacharias

Sprache: Englisch, Deutsch
Untertitel: Deutsch, Englisch
Laufzeit: 88 Min.
Altersfreigabe FSK: ab 16 Jahre
Bildformat: 1.66:1
Tonformat: Dolby Digital 2.0, Dolby Digital 5.1
Features: Q&A mit Ira Sachs

Liebe, Geilheit und Toxizität.
„Passages“ ist ein Beziehungsdrama ohne Gewinner. Die intelligente Studie über einen manipulativen und selbstsüchtigen Mann, der nicht weiß, was er will, aber bei dem Versuch, es herauszufinden, jeden um sich herum niedermacht, ist eine pointiert beobachtete Studie über Egoismus. Das Liebesdreieck hat eine fließende, flüchtige Natur, nicht nur in der Sexualität, im Auf und Ab der Machtverhältnisse, sondern auch beim gegenseitigen Verlangen. Franz Rogowskis Charakter, elektrisierend von ihm gespielt, lebt vom Instinkt eines Fuckboys, der tut was er will, ohne Rücksicht auf andere. Dabei wird eine Intimität hergestellt, die nie herablassend oder wertend ist, sondern immer erfrischend ehrlich. „Passages“ ist europäisches Kunstkino, eine Hommage an Rainer Werner Fassbinder, sexy und ebenso belebend wie deprimierend. Wie eine wunderschöne Katastrophe, von der man den Blick nicht abwenden kann.
7,5 Arschloch-Moves. (Oliver Pompejus)