SMILE
Film-Nr.: 17740
auf Facebook teilen
Genre: Horror
Genre: Toptitel
Genre: Drama
zurück

SMILE

SMILE (Originaltitel)

USA - 2022

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Parker Finn
Darsteller: Sosie Bacon, Jessie T. Usher, Kyle Gallner, Kal Penn, Rob Morgan, Robin Weigert
Drehbuch: Parker Finn

Sprache: Englisch, Deutsch, Polnisch, Ungarisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch, Ungarisch, Polnisch
Laufzeit: 111 Min.
Altersfreigabe FSK: ab 16 Jahre
Bildformat: 2.00:1
Tonformat: Dolby Digital 5.1
Features: Zuästzliche Szene; Kurzfilm LAURA HASN'T SLEPT von Parker Finn

Das lächelnde Gesicht des Bösen. Mit 17 Millionen USD Budgetkosten 214 Millionen USD Einnahmen zu generieren ist beeindruckend. Dieser unfassbare Erfolg kann nicht nur an der cleveren Werbekampagne liegen, scheinbar ist „Smile“ ein Horrorfilm, der abliefert, ohne dass sich das Publikum betrogen fühlt. Auf jeden Fall war er angesagte TikTok-Katzenminze für Jugendliche, um mit Freunden ins Multiplex zu gehen.
SMILE verwandelt unser erkennbarstes Zeichen der Freude in einen Albtraum. Parker Finn dehnt seinen 11-minütigen Kurzfilm auf fast 2 Stunden, in dem er seiner verstörenden Grundidee einen Mystery-Plot gibt und mit dem Mittel der unzuverlässigen Erzählerin in die neblige Denkweise seiner Protagonistin eintaucht. Die Themen Trauma, Trauer und Schuld werden dabei viel Aufmerksamkeit geschenkt und in einen altmodischen und erwachsenen Horrorfilm verpackt. Dabei nimmt der Filmemacher das Genre ebenso ernst wie die Psychologie seiner Hauptfigur. Die Schockmomente sitzen passgenau, der Spannungsbogen hat einen langen Atem und das Finale ist schön weird. SMILE ist vielleicht kein großartiger Gruselfilm, aber angenehm fern der üblichen Teenager-Standard-Schreckenspakete, die seit Jahren das Kino verblöden. 6,5 mal gruselig grinsen. (Oliver Pompejus)