DAS WUNDER VON TAIPEH
Film-Nr.: 17109
auf Facebook teilen
Genre: Dokumentarfilme
Genre: Toptitel
Genre: Sport
Genre: Gesellschaft
zurück

DAS WUNDER VON TAIPEH

DAS WUNDER VON TAIPEH (Originaltitel)

Deutschland - 2019

DVD - Code 2 - PAL

Regie: John David Seidler
Darsteller: Anne Trabant-Haarbach, Hannelore Geilen, Brigitte Klinz, Bettina Krug, Erika Neuenfeldt, Monika Steinmetz
Drehbuch: John David Seidler

Sprache: Deutsch
Laufzeit: 85 Min.
Altersfreigabe FSK: keine Altersbeschränkung
Bildformat: 16:9
Tonformat: Dolby Digital 5.1

Ein Jahr nach dem Wunder von Bern untersagte der DFB den Frauenfußball. "Watt interessiert mich, watt die gerne sehen?!" sagt eine der Protagonistinnen in DAS WUNDER VON TAIPEH. Der Film widmet sich der Fußballnationalmannschaft der Frauen, die 1981 in Taiwan Weltmeister wurde. Wobei das nicht ganz stimmt. Weil Deutschland damals keine nationale Auswahl hatte, wurde die erfolgreichste Vereinsmannschaft nach Taipeh entsandt: die Spielerinnen des SSG 09 Bergisch Gladbach.
Diese erinnern sich gerahmt von filmischen Konventionsbemühen und zwischen Archivmaterial, welches vergangene Formen der Misogynie illustriert und teils aufwärmt, an die Anfänge ihrer Karrieren und das Turnier in Asien. Deutlich wird dabei einerseits der emanzipatorische Wille, auch gegen paternalistische Vorurteile zu tun, worauf man nun mal Lust hat. Andererseits drängt sich in dem professionellen Ehrgeiz der Frauen die Konsequenz ihres Erfolgs auf. "Ein Erfolg für uns und nicht für Deutschland!" (Alexander Scholz)