WIE DER WIND SICH HEBT
Film-Nr.: 14878
auf Facebook teilen
Genre: Anime / Japanischer Zeichentrick
Genre: Kinder / Familienfilm
Genre: Ghibli - Weltruhm aus Japan
zurück

WIE DER WIND SICH HEBT

KAZE TACHINU (Originaltitel)

Japan - 2013

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Hayao Miyazaki
Darsteller: Hideaki Anno, Hidetoshi Nishijima, Miori Takimoto
Drehbuch: Hayao Miyazaki

Sprache: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Laufzeit: 122 Min.
Bildformat: 1.85:1, anamorph
Tonformat: Dolby Digital 2.0

WIE DER WIND SICH HEBT ist der (vielleicht) letzte Film von Hayao Miyazaki und es ist ein würdiger und unaufgeregter Abschied geworden. Erzählt wird die Lebensgeschichte des berühmten Flugzeugingenieurs Jiro Horikoshi, der seinen eigenen Traum vom Fliegen verwirklichen möchte und schließlich den Mitsubishi A6M Zero-Jäger entwirft, mit dem Japan in den Zweiten Weltkrieg ziehen sollte. Es ist der erste Film Miyazakis, der jeglicher Fantasy- oder Abenteuerelemente entbehrt. Stattdessen frönt der Altmeister ganz seiner großen Leidenschaft für die Luftfahrt. Wer diese Faszination nicht teilt, wird den Film vielleicht etwas trocken finden, aber die Kraft von Miyasakis Bildern bleibt sicherlich ungebrochen. Seine Zeichnung Horikoshis als romantischer und apolitischer Träumer in Zeiten des Kriegs brachte ihm Kritik aus diversen politischen Lagern ein, darunter übrigens auch von militanten Nichtrauchern. (Florian Prasser)