TOY STORY 3
Film-Nr.: 12750
auf Facebook teilen
Genre: Animation / Zeichen- u. Puppentrick
Genre: Kinder / Familienfilm
Genre: Abenteuerfilme
zurück

TOY STORY 3

TOY STORY 3 (Originaltitel)

USA - 2010

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Lee Unkrich
Drehbuch: Michael Arndt

Sprache: Englisch, Deutsch, Türkisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte
Laufzeit: 98 Min.
Bildformat: 1.78:1, anamorph
Tonformat: Dolby Digital 5.1
Features: Kurzfilm: DAY & NIGHT, Audiokommentar, 3 Studio Stories, diverse Featurettes

Man kann?s einfach nur mantrahaft wiederholen: Pixar, die strengen sich an! Die kübeln keine uninspirierten Fortsetzungen mit klinisch erprobter Gähnformel aus dem Lutschkarton. No Sir, wenn Teil 3, dann richtig. Und was für ein würdiger Abschluss der TOY STORY-Saga das ist. Gings im ersten Teil noch um den Spaß am Spielen und die kleinen Tücken der Kindheit, so war Teil Zwo schon ein ganz anders Level: Trennung, Verlassenwerden und die Gier des Sammelns. Und dann noch die Sache mit dem Robo-Vater. Teil 3 berichtet nun tatsächlich vom Ende der Kindheit, vom Erwachsenwerden, vom Loslassen und vom Beginn von etwas Neuem. Nicht schlecht, für einen "Kinderfilm" über ein o-beiniges Cowboypüppchen und einen Astronautenheini aus Plastik. Einer der besten Filme des Jahres. Ernsthaft. Achso, die 3D-Version ist schon okay, aber der Film funktioniert ohne Brille genau so gut.