MICHEL AUS LÖNNEBERGA: MICHEL  IN DER SUPPENSCHÜSSEL
Film-Nr.: 11735
auf Facebook teilen
Genre: Kinder / Familienfilm
zurück

MICHEL AUS LÖNNEBERGA: MICHEL IN DER SUPPENSCHÜSSEL

Emil i Lönneberga (Originaltitel)

Deutschland, Schweden - 1971

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Olle Hellborn
Darsteller: Jan Ohlsson, Lena Wisborg, Allan Edwall, Emy Storm
Drehbuch: Astrid Lindgren

Sprache: Deutsch
Laufzeit: 95 Min.
Bildformat: 1.78:1, anamorph

Nahezu zeitlose Evergreen-Verfilmung der Lausbubenstreiche der berüchtigten, blonden Nervensäge aus Schweden. Immer wieder für ein Kopfschütteln gut: Michels Kopp bleibt beim Auslöffeln der Fleischsuppe in der teuren Suppenschüssel stecken. Auweia. Nach den Erzählungen von Astrid Lindgren. Verfilmt von Lindgren-Spezi-Hellborn, der neben Tonnen von PIPPI LANGSTRUMPF- und MICHEL-Streifen, auch Adaptionen von DIE KINDER VON BULLERBÜ, DIE GEBRÜDER LÖWENHERZ und KARLSSON AUF DEM DACH fabrizierte. Michel heißt im schwedischen Original übrigens Emil.