WONDER WOMAN 1984
Film-Nr.: 17471
auf Facebook teilen
Genre: Action
Genre: Fantasy
Genre: Toptitel
Genre: Abenteuerfilme
zurück

WONDER WOMAN 1984

WONDER WOMAN 1984 (Originaltitel)

USA - 2020

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Patty Jenkins
Darsteller: Gal Gadot, Chris Pine, Kristen Wiig, Pedro Pascal, Robin Wright, Connie Nielsen
Drehbuch: Patty Jenkins, Geoff Johns, Dave Callaham

Sprache: Englisch, Deutsch, Italienisch, Französisch
Untertitel: Französisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Niederländisch, Italienisch für Hörgeschädigte
Laufzeit: 145 Min.
Altersfreigabe FSK: ab 12 Jahre
Bildformat: 2.40:1
Tonformat: Dolby Digital 5.1
Features: Featurette

Patty Jenkins WONDER WOMAN (2017) gilt als einer der besten DC-Superhelden-Filme der letzten Jahre. Charmant, dynamisch, vergnüglich. Mit einer umwerfenden Gal Gadot in der Titelrolle. Im eher enttäuschenden Nachfolger trauert Wonder Woman der Liebe ihres Lebens hinterher. Sie muss sich mit einem überkandidelten Millionenschwindler (Pedro Pascal) und seinem bekloppten Wunschstein herumschlagen. Kristen Wiig mutiert vom frustierten Mauerblümchen zur krallenschwingenden Raubkatze. Der Tonfall wechselt ständig. Mal heiter beschwingt. Mal bedröppelt. Mal melodramatisch ernst. Lang und umständlich erzählt, erinnert WW84 an den unausgegorenen SUPERMAN 3 von 1983. In dem kämpft Christopher Reeve gegen ein wirres Drehbuch, einen bescheuerten Super-Computer und gegen sein böses Super-Selbst (mit Dreitagebart). Ei Zapperlot! Wer mit niedriger Erwartungshaltung an WW84 herangeht, wird mit einigen guten Ideen-Ansätzen belohnt. Leider ergeben sie kein überzeugendes Ganzes. Pech für die Panzerknacker. (Mark Sikora)