BROKEN CITY
Film-Nr.: 16783
auf Facebook teilen
Genre: Drama
Genre: Action
Genre: Neuheiten (ohne Toptitel)
Genre: Crime
zurück

BROKEN CITY

BROKEN CITY (Originaltitel)

USA - 2013

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Allan Hughes
Darsteller: Mark Wahlberg, Russell Crowe, Catherine Zeta-Jones, Jeffrey Wright, Barry Pepper, Kyle Chandler
Drehbuch: Brian Tucker

Sprache: Englisch, Deutsch
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte
Laufzeit: 105 Min.
Bildformat: anamorph, 2.40:1
Tonformat: Dolby Digital 5.1
Features: Making-Of; Deleted Scenes; Alternatives Ende; Kinotrailer

Private Eye Billy Taggart (Mark Wahlberg) verlor dereinst seinen Job als Polizist, da er einen Vergewaltiger auf offener Straße richtete. Aus dem Schlimmsten hielt ihn damals nur Bürgermeister Hostetler (Russell Crowe) heraus. Der heuert Billy nun an, als er sich mitten in der Kampagne seiner Wiederwahl befindet und vermutet, dass seine Frau Cathleen (Catherine Zeta-Jones) fremdgeht. Billy, sowieso auf das Enttarnen untreuer Ehepartner spezialisiert, findet tatsächlich Beweise für Cathleens Affäre, schlittert damit aber mitten in eine Intrige…
Die erste Spielfilmregie von Allen Hughes ohne seinen Bruder Albert ist ein typischer Neo-Noir mit Hard-Boiled-Attitüde. Protagonist Billy ist ein interessant geschriebener Privatschnüffler mit Ecken und Kanten, während Hughes Inszenierung für das richtige Flair sucht. Für mehr als einen soliden Standardthriller fehlt es dann an Spannungshighlights, denn aber Filmmitte liegen die Karten größtenteils offen auf dem Tisch und man erfährt allenfalls noch Details zur Verschwörung. Doch BROKEN CITY verfügt über eine starke Besetzung, zu der neben dem Startrio auch noch Jeffrey Wright (CASINO ROYALE) und Alona Tal (VERONICA MARS) in markanten Nebenrollen gehören. (Nils Bothmann)