THE RAID
Film-Nr.: 13998
auf Facebook teilen
Genre: Action
Genre: Tipps Mark Sikora (Autor)
zurück

THE RAID

SERBUAN MAUT (Originaltitel)

USA, Indonesien - 2011

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Gareth Evans
Darsteller: Iko Uwais, Doni Alamsyah, Yayan Ruhian, Ray Sahetapy, Joe Taslim
Drehbuch: Gareth Evans

Sprache: Deutsch
Untertitel: Deutsch
Laufzeit: 101 Min.
Bildformat: 1.85:1, anamorph
Tonformat: Dolby Digital 5.1
Features: Claycats The Raid, Trailer, Teaser

Spezialeinheit muss in einen Wohnblock, um nen Drogen-Boss zu schnappen. Der thront ganz oben im Gebäude. Dumm nur, dass alle Mieter in sämtlichen Stockwerken für den fiesen Heini arbeiten und extremst gewaltbereit sind. Also: ab durch die Hölle! Und keine Gefangenen! Kurz: Der Actionfilm des Jahres. Lang: Seit den ersten vollkommen entzückten Festival-Berichten war klar: Hier kommts knüppeldick. Knallharte, wilde Fights. Mann gegen Mann. Mit Waffen. Ohne Waffen. Auf engstem Raum. Keine Skaky-Cam-Exzesse. Wenig Atempausen. Und keine Gnade. Als nach den einschlägigen Internet-Sites wie Twitch oder Outlaw Vern dann auch noch BBCs Mark Kermode, The Guardian und Empire-Magazine in den Chorus der Begeisterten einfielen, wurde es langsam unheimlich. Kann eine Low Budget-Produktion so viele Lorbeeren aushalten? Lang: Mit hohen, aber nicht höchsten Erwartungen rangehen und sehen, was passiert. Kurz: Ja. (Mark Sikora)