LE NOTTI BIANCHE
Film-Nr.: 17332
auf Facebook teilen
Genre: Drama
Genre: Romanze
Genre: Neuheiten (ohne Toptitel)
Genre: Literatur
Genre: Literaturverfilmungen
zurück

LE NOTTI BIANCHE

LE NOTTI BIANCHE (Originaltitel)

WEISSE NÄCHTE
WHITE NIGHTS (Alternativtitel)

Frankreich, Italien - 1957

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Luchino Visconti
Darsteller: Marcello Mastroianni, Maria Schell, Jean Marais, Clara Calamai, Marcella Rovena, Maria Zanoli
Drehbuch: Luchino Visconti, Suso Cecchi D'Amico, Fjodor Dostojewski

Sprache: Italienisch
Untertitel: Englisch, Italienisch für Hörgeschädigte
Laufzeit: 97 Min.
Bildformat: 1.66:1
Tonformat: Dolby Digital 5.1, Mono
Features: Kinotrailer; Interviews; Bildergalerie

Luchino Viscontis Adaption der Dostojewski-Erzählung: Mario (Marcello Mastroianni) und Natalia (Maria Schell) begegnen sich auf den nächtlichen Straßen von Livorno und es ist das Treffen zweier einsamer Seelen. Doch wo Mario sogleich von tiefer Zuneigung erfasst ist, wartet Natalia noch immer auf die Rückkehr des mysteriösen Mannes, dem sie einst ihr Herz geschenkt hat…
LE NOTTI BIANCHE entstand nach dem opernhaften Bombast von Viscontis SENSO und bevor er mit ROCCO UND SEINE BRÜDER die Möglichkeiten des Neorealismus weiter für sich auslotete. Die prachtvollen Studiobauten (Visconti ließ die schummrigen Straßenzüge Livornos in Cinecittà nachbauen) geben der Geschichte eine träumerische-märchenhafte Färbung, die im Werk des Regisseurs deutlich heraussticht. Eine kleine Entdeckung!