MANCHESTER BY THE SEA
Film-Nr.: 30195
auf Facebook teilen
Genre: Drama
Genre: Unsere Tipps
Genre: Familie
zurück

MANCHESTER BY THE SEA

MANCHESTER BY THE SEA (Originaltitel)

USA - 2016

Blu-ray - Code B - HD 1080p

Regie: Kenneth Lonergan
Darsteller: Casey Affleck, Michelle Williams, Kyle Chandler, Lucas Hedges, Gretchen Mol, Tom Kemp
Drehbuch: Kenneth Lonergan

Sprache: Englisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Russisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Französisch, Niederländisch, Arabisch, Hindi, Chinesisch, Russisch
Laufzeit: 137 Min.
Bildformat: 1.85:1
Tonformat: Dolby Digital 5.1, DTS
Features: Unveröffentlichte Szenen; Making-Of; Audiokommentar von Kenneth Lonergan

Kenneth Lonergan hatte schon mit seinem Regiedebüt MARGARET ein gutes Händchen fürs schwere Drama bewiesen; sein jüngster und von der Kritik zu Recht sehr verwöhnter Film schlägt in eine ähnliche Kerbe, erneut die dramatischen Konflikte durch glänzend pointierte und humorige Dialoge aufs Geschickteste ausbalancierend. Und Drama bietet die Geschichte um den nahe Boston als einigermaßen unlustiger Hausmeister werkelnden Lee Chandler genug: sein Bruder verstirbt, die Reise zurück nach Manchester-by-the-Sea betraut ihn völlig unerwartet mit dem hinterbliebenen Sohn und konfrontiert ihn erneut mit dem eigenen tragischen Schicksal, das ihm und seiner Familie vor Ort widerfahren ist...
Lonergan versteht es hervorragend den Geschehnissen einen stimmigen Erzählrhythmus zu verleihen, durch die kluge Dialogregie fast nie stereotype Szenen zuzulassen, die Figuren als komplexe Charaktere erscheinen zu lassen; hinzu kommt ein sehr aufmerksamer Blick für eine kleinstädtische, nicht besonders aufregende, aber doch niemals langweilig wirkende Umgebung - man könnte an IN THE BEDROOM mit vergleichbar sorgfältiger Alltagsbeobachtung denken... Auch BLUE VALENTINE kommt in den Sinn - nicht nur wegen Michelle Williams, die sich eine der stärksten Szenen mit einem bestens besetzten Casey Affleck teilt. - Nicht verwunderlich, daß es sich um einen Sundance-Hit handelt; überraschender schon, daß sich ausgerechnet Branchengigant Amazon die Verleihrechte an dieser Indie-Perle schnappte... (Stefan Nottelmann)