DIPLOMATIE
Film-Nr.: 14964
auf Facebook teilen
Genre: Drama
Genre: Historie / Kostüm
zurück

DIPLOMATIE

DIPLOMATIE (Originaltitel)

Deutschland, Frankreich - 2014

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Volker Schlöndorff
Darsteller: André Dussollier, Niels Arestrup, Burghart Klaußne, Robert Stadlober, Charlie Nelson, Jean-Marc Roulot
Drehbuch: Cyril Gely

Sprache: Deutsch, Französisch
Untertitel: Deutsch
Laufzeit: 81 Min.
Bildformat: 2.35:1, anamorph
Tonformat: Dolby Digital 5.1
Features: Interview mit Voker Schlöndorff, Making Of, Bildergalerie

Paris im Sommer 1944: Während die alliierten Truppen von der Normandie aus schnell in die ?Festung Europa? vordringen, befiehlt Adolf Hitler die Vernichtung der Stadt Paris. Triumphbogen, Louvre, Notre-Dame, die Seine-Brücken? nichts soll mehr stehen, die Stadt dürfe nur als Trümmerfeld dem Feind in die Hände fallen. Zuständig für die Zerstörungsaktion ist General von Choltitz, der Stadtkommandant. Doch der lässt den Befehl unbeachtet, die Gründe dafür liegen im Dunkel der Geschichte. Dies nahm der französische Autor Cyril Gély als Anlass für ein Theaterstück, in dem von Choltitz mit dem Schwedischen Generalkonsul Raoul Nordling ein langes und intensives Gespräch führt. Und das ist dann auch der Film: Ein Kammerspiel, das das Rede-Duell von zwei herausragenden Darstellern (Niels Arestrup und André Dussollier) voll und ganz in den Mittelpunkt stellt. Regisseur Volker Schlöndorff (DIE BLECHTROMMEL) wandelt damit inszenatorisch in den Fußspuren von Experimentierfreund Romuald Karmakar (DER TOTMACHER) oder Kammerspiel-Liebhabern wie Roman Polanski (DER TOD UND DAS MÄDCHEN) und liefert mit DIPLOMATIE seinen ersten herausragenden Film seit einer gefühlten Ewigkeit ab. Nicht nur für Geschichts-Fans! (W.)