ES: KAPITEL 2
Film-Nr.: 30413
auf Facebook teilen
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Toptitel
Genre: Drama
zurück

ES: KAPITEL 2

IT: CHAPTER 2 (Originaltitel)

STEPHEN KING'S IT: CHAPTER 2 (Alternativtitel)

USA, Kanada - 2019

Blu-ray - Code B - HD 1080p

Regie: Andy Muschietti
Darsteller: James McAvoy, Jessica Chastain, Bill Hader, Isaiah Mustafa, Jay Ryan, Bill Skarsgård
Drehbuch: Gary Dauberman, Stephen King

Sprache: Englisch, Deutsch
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Laufzeit: 169 Min.
Bildformat: 2.39:1
Tonformat: Dolby Digital 5.1
Features: Audiokommentar von Any Muschietti; 3 Featurettes; Making-Of-Dokumentation

Nach dem Megaerfolg der Neuauflage von ES konnten das Studio Warner und Regisseur Andy Muschietti erst die Sektkorken knallen lassen, danach die Stirn in Sorgenfalten legen: Sowohl bei der Romanlage als auch bei der TV-Verfilmung von 1990 gilt die jeweilige zweite Hälfte (die Geschichte der Erwachsenen) als Schwachstelle. Aber aufgeben war keine Option, deshalb erzählt ES: KAPITEL 2 nun, wie der Club der Verlierer nach 27 Jahren erneut in Derry zusammenkommt, um dem Bösen in der Gestalt des Horrorclowns Pennywise zum zweiten Mal die Stirn zu bieten.
Muschietti und Drehbuchautor Gary Dauberman gehen klug vor: Sie thematisieren Stephen Kings Problem Enden zu schreiben anhand von Loser-Anführer und King-Alter-Ego Bill (James McAvoy), sie kürzen die Vorlage sinnvoll ein und sie bleiben nicht nur auf der Gegenwartsebene, sondern streuen Rückblenden in die Vergangenheit ein. Dadurch kann nicht nur die Youngster-Riege um Finn Wolfhard und Sophia Lillis zurückkehren, sondern der Mainplot wird aufgewertet. Denn (wie in der Romanvorlage) kommen die Freunde zusammen, jeder hat seine eigene Hui-Buh-Begegnung mit Pennywise und dann ist fast schon der Showdown angesagt. Apropos Pennywise: Dessen Auftritte inszeniert Muschietti sehr intensiv (vor allem in der Szene unter den Tribünen), verabreicht sie dem Publikum angesichts einer Laufzeit von fast drei Stunden aber in homöopathischen Dosen. Fantastisch ist das Casting, bei dem vor allem Bill Hader als erwachsener Richie das heimliche Herz des Films bildet. ES: KAPITEL 2 ist trotz seiner Länge angenehm kurzweilig, entrümpelt die Buchvorlage sinnvoll, indem er viel von Kings kosmischem Mumbojumbo über Bord schmeißt, und besitzt viel Flair als Geschichte einer ganz besonderen Freundschaft, selbst wenn er nicht ganz die Erwartungen erfüllt, die der tolle Vorgänger auslöste. (Nils Bothmann)