FREITAG, DER 13. - TEIL 2
Film-Nr.: 15559
auf Facebook teilen
Genre: Horror
zurück

FREITAG, DER 13. - TEIL 2

FRIDAY THE 13TH - PART 2 (Originaltitel)

FREITAG, DER 13. - JASON KEHRT ZURÜCK (Alternativtitel)

USA - 1982

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Steve Miner
Darsteller: Amy Steel, John Furey, Adrienne King, Kirsten Baker, Stuart Charno, Warrington Gillette
Drehbuch: Ron Kurz, Victor Miller

Sprache: Englisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Französisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Dänisch, Italienisch, Spanisch, Türkisch, Französisch, Englisch für Hörgeschädigte, Niederländisch, Griechisch, Portugisisch, Finnisch, Isländisch, Schwedisch, Ungarisch, Arabisch, Norwegisch, Polnisch, Tschechisch, Bulgarisch, Rumänisch, Kroatisch, Hebräisch, Slowenisch
Laufzeit: 83 Min.
Bildformat: 1.78:1, anamorph
Tonformat: Mono
Features: Kinotrailer

Die FRIDAY THE 13TH-Reihe kann als Inbegriff des Tennie-Slashers gelten, auch weil sie wohl niemanden, der einmal die Volljährigkeit erlangt hat, ernsthaft zu erschrecken vermag. So ist das Aufsehenerregendste an Teil 2 auch schon, dass sich hier erstmals Jason Vorhees persönlich (und nicht seine Mutter) durch einen Haufen nichtsahnender Halbwüchsiger schlachtet. Die Gore-Effekte, die im Vorgänger noch für Aufsehen sorgten, sind dabei bereits deutlich zurückgenommen und auch ansonsten verfährt Steve Miners Fortsetzung streng nach Schema F. Tatsächlich ist es aber aus heutiger Sicht schon wieder bemerkenswert, dass hier noch brav all die Klischees erfüllt werden, die Filme wie SCREAM oder CABIN IN THE WOODS später ironisch aufgreifen sollten. Darüberhinaus gewinnt man immer wieder den Eindruck, dass auch die Beteiligten selbst ihren Spaß an der ungemeinen Stumpfsinnigkeit des Ganzen hatten und so kann der Film mit einem ordentlichen Vorrat an Alkoholika eigener Wahl immer noch viel Freude machen. Übrigens: Seine legendäre Hockey-Maske sollte Jason erst in Teil 3 erhalten und so tut es hier noch ein formschöner Sack. (Florian Prasser)