SLEEPWALKER
Film-Nr.: 14758
auf Facebook teilen
Genre: Horror
zurück

SLEEPWALKER

Grossbritannien - 1984

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Saxon Logan
Darsteller: Joanna David, Bill Douglas, Nickolas Grace, Raymond Huntley, Fulton Mackay
Drehbuch: Michael Keenan, Saxon Logan, John Varnom

Sprache: Englisch
Untertitel: Englisch für Hörgeschädigte
Laufzeit: 50 Min.
Bildformat: 1.85:1
Tonformat: Mono
Features: Kurzfilme: THE INSOMNIAC (Rodney Giesler, 1971,45 Min.), STEPPING OUT (Saxon Logan, 1977, 11 Min.), WORKING SURFACE (Saxon Logan, 1979, 16 Min.), Interview mit Saxon Logan (72 Min.)

SLEEPWALKER ist eine fast vergessene Rarität des britischen Horrorkinos, wobei ?Horror? hier weit gefasst werden muss. Regisseur Saxon Logan orientiert sich zwar visuell deutlich am italienischen Giallo und den Filmen der Hammer Studios, er lässt aber keinen Zweifel, dass es hier eigentlich um das Grauen der Thatcher-Ära geht. Das Geschwisterpaar Alex und Marion Britain(!) empfängt Bekannte zu einem gemeinsamen Abendessen. Heftige politische Diskussionen heizen die Stimmung auf und während der Übernachtung der Gäste kommt es schließlich zur Katastrophe. In seinem gerade einmal 50 Minuten langen Film entwirft Logan ein grotesk überzeichnetes Gesellschaftsbild voll exzentrischer, beinahe hysterischer Figuren. Logan orientiert sich hierbei ganz an seinem filmischen Ziehvater Lindsay Anderson (IF...). In Verbindung mit der eiskalten Bildsprache und dem bedrohlichen Synthesizer-Soundtrack werden zuweilen aber auch Erinnerungen an Andrzej Zulawskis POSSESSION wach, einen anderen großen ?Pseudo-Horrorfilm? der 80er Jahre. (Florian Prasser)