NIGHTMARE ON ELM STREET - MÖRDERISCHE TRÄUME
Film-Nr.: 12135
auf Facebook teilen
Genre: Horror
zurück

NIGHTMARE ON ELM STREET - MÖRDERISCHE TRÄUME

NIGHTMARE ON ELM STREET (Originaltitel)

USA - 1984

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Wes Craven
Darsteller: John Saxon, Ronee Blakley, Heather Langenkamp, Amanda Wyss, Jsu Garcia, Johnny Depp, Charles Fleischer, Joseph Whipp, Robert Englund, Lin Shaye, Joe Unger, Mimi Craven
Drehbuch: Wes Craven

Sprache: Englisch, Deutsch
Untertitel: Englisch
Laufzeit: 87 Min.
Bildformat: 1.85:1, anamorph
Tonformat: Dolby Digital 5.1, Dolby Surround
Features: Audiokommentar mit Wes Craven, den Schauspielern Heather Langenkamp und John Saxon und dem Kameramann, drei Dokumentationen, Special, Trailer

Es gab Zeiten, da war NIGHTMARES Fritze Krüger noch ein echt finsterer Gruseltyp und kein weltweit beliebter Markenname wie BARBIE, TELETUBBIES oder RAIDER/TWIX. Am Anfang stand Cravens feiner, kleiner Indie-Psychoslasher, in dem ein übel vernarbter Gesell mit Hütchen, Strickpullover und Rasiermesser-Klaue durch Teenager-Alpträume schwurbelt - und auweia - die eine oder der andere - wacht nimmermehr auf. Wie konnte es dazu kommen? Heather Langenkamp will wissen, was Sache ist. Doch vorher darf sich noch ein blutjunger Johnny Depp EVIL DEAD in der Glotze angucken und B-Movie-Legende John Saxon (ENTER THE DRAGON, TENEBRE) kann als Heathers Polenten-Daddy das eine oder andere warnende Sprüchlein ablassen. Ein sehr effektiver, einflussreicher Horrorklassiker des SCREAM- und HILLS HAVE EYES-Regisseurs, dessen Wirkung durch die vielen, schabernackigeren Fortsetzungen, Fernsehauftritte und Merchandise-Artikel immer mehr verwässert wurde. 2010 wird Bad Boy Michael Bay über seine Horror-Franchise-Verwustungsabteilung PLATINUM DUNES ein grimmiges Reboot/Remake des NIGHTMARE-Brandings auf den Markt werfen (seufz), immerhin mit Jackie Earle Haley (WATCHMEN´s Rohrschach) als Freddy Krüger.