VON BIENEN UND BLUMEN
Film-Nr.: 16749
auf Facebook teilen
Genre: Dokumentarfilme
Genre: Toptitel
Genre: Umwelt
Genre: Gesellschaft
zurück

VON BIENEN UND BLUMEN

VON BIENEN UND BLUMEN (Originaltitel)

Deutschland - 2018

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Lola Randl
Darsteller: Sonja Fröhlich, Heinrich Raase, Dominic Wernowsky, Dieter Obremski, Erika Mayr, Johanna Häger
Drehbuch: Lola Randl, Sonja Fröhlich

Sprache: Deutsch
Laufzeit: 96 Min.
Bildformat: anamorph, 2.39:1
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Features: Koch-Clips; Trailer

Berliner Städter wollen sich erden und dem spätkapitalistischen Druck der Hauptstadt entfliehen. So geht es auch Regisseurin Lola Randl, die gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten in die Uckermark zieht, um dort eine bodenständige Auszeit vom anstrengenden Kreativsein im biedermeierschen Utopia zu nehmen. Weil der betulich wollbemützte Städter aber – hierin unterscheidet er sich, so lernt man, vom Landei – immer furchtbar reflektiert ist, kommt auch gleich eine Doktorandin mit Laptop mit in die Peripherie. Diese darf das selbstverliebt-paternalistische Performen der Versuchsbauern gleich mit einem mindestens doppelten Boden ausstatten und augenzwinkert auf der Tonspur so eifrig der unzweifelhaften Zielgruppe dieser elaboriert gemeinten Dokusoap zu als hätte „Von Bienen und Blumen“ nicht ohnehin schon eine Sehschwäche. (Alexander Scholz)