ON THE BOWERY: THE FILMS OF LIONEL ROGOSIN
Film-Nr.: 13633
auf Facebook teilen
Genre: Dokumentarfilme
Genre: Geschichte
Genre: Gesellschaft
zurück

ON THE BOWERY: THE FILMS OF LIONEL ROGOSIN

ON THE BOWERY: THE FILMS OF LIONEL ROGOSIN (Originaltitel)

DIE BOWERY (Alternativtitel)

USA - 1957

DVD - Code 0 - NTSC

Regie: Lionel Rogosin
Darsteller: Gorman Hendricks, Frank Matthews, Ray Salyer

Sprache: Englisch
Laufzeit: 257 Min.
Bildformat: 1.33:1

Würde heute ON THE BOWERY, wie damals, 1958, für den Oscar als bester Dokumentarfilm nominiert werden, gäbe es wohl einen gar nicht kleinen feuilletonistischen Aufschrei. Schließlich besteht der Film zu größten Teilen aus Spielszenen. Die Protagonisten dieser Szenen, ein glückloser Eisenbahnarbeiter, den es in eine fiese Pinte nach New York verschlägt, und einen Stammgast ebendieser, spielen aber weitestgehend sich selbst. Ein deprimierender Teufelskreis aus Saufereien am Abend, Schlafen auf der Straße, Gewalt und kleinen Diebstählen für den nächsten Drink. Ergänzt wird die kleine Spielgeschichte durch eine Reihe von dokumentarischen Bildern, grobschlächtig und bedrückend. Direkt von der Straße, von den aussätzigen, alkoholkranken Armen. Für das Kino der 1950er hatte dieser kleine Independent-Film sicherlich einen großen Einfluss, nicht nur für Mr. Cassavetes, der bald darauf mit SHADOWS seinen ersten Durchbruch feierte. Eine hoch interessante, lang verschollene Filmperle. (W.)