AwardsNachrufeNeuheiten Neuheiten letzten MonatRetrospektiven"Death Proof" Paten / Car Chase Apokalypse - Der EndzeitfilmComing of Age FilmeDjango Unchained and the movies beforeGhibli - Weltruhm aus JapanMax von Sydow zum 80. GeburtstagRay Harryhausen zum 90. GeburtstagRoger Corman zum 90. GeburtstagSkandalfilme - Von gestern bis heuteStadt der Zukunft im FilmVampirfilmeTop 10 der Traumathekler 2016 Top 10 der Traumathekler 2017Toptitel Unsere Tipps
AbenteuerfilmeActionAnimation / Zeichen- u. PuppentrickAnime / Japanischer ZeichentrickB-MoviesBiopic (Portraits)Bollywood (Indische Filme)DokumentarfilmeDramaErotik / SexploitationFantasyFilm NoirGangsterfilmeGay / Queer CinemaHongkong-KinoHorrorKinder / FamilienfilmKomödieKung Fu / Martial ArtsKunst / ExperimentalfilmKurzfilmeMusicalsMusikScience FictionSerien / MiniserienStummfilme / Early CinemaThrillerTrash / ExploitationTV-Formate (Serien, Stand Up ...)UndergroundWesternWorld Cinema

Skandalfilme - Von gestern bis heute

Filme sorgten seit je her immer wieder für Aufsehen. Schon in seinen Anfängen wurde dem Kino als solches etwas Anrüchiges und Minderwertiges attestiert, später sind es dann einzelne Filme, an denen sich die Gemüter erhitzen. Die hier versammelten Filme provozierten zu ihrer Zeit aufgrund der dargestellten Sexualität, Gewalt oder Ideologie allesamt Skandale. Manche erscheinen aus heutiger Sicht geradezu unverständlich, andere haben auch bis jetzt nichts von ihrer Wirkung eingebüßt. Während heute niemand mehr Anstoß an Hildegard Knefs entblößter Brust in DIE SÜNDERIN von 1950 nimmt, ruft DER ANDALUSISCHE HUND von 1929 immer noch ähnliche Empfindungen hervor wie naturalistische Verstümmelungsszenen aus Lars von Triers ANTICHRIST von 2009.

Seite 1 von 3 - Filme 1 bis 18 von 38
1 2 3