AwardsNachrufeNeuheiten Neuheiten letzten MonatRetrospektiven"Death Proof" Paten / Car Chase Apokalypse - Der EndzeitfilmComing of Age FilmeDjango Unchained and the movies beforeGhibli - Weltruhm aus JapanMax von Sydow zum 80. GeburtstagRay Harryhausen zum 90. GeburtstagRoger Corman zum 90. GeburtstagSkandalfilme - Von gestern bis heuteStadt der Zukunft im FilmVampirfilmeTop 10 der Traumathekler 2016 Top 10 der Traumathekler 2017Toptitel Unsere Tipps
AbenteuerfilmeActionAnimation / Zeichen- u. PuppentrickAnime / Japanischer ZeichentrickB-MoviesBiopic (Portraits)Bollywood (Indische Filme)DokumentarfilmeDramaErotik / SexploitationFantasyFilm NoirGangsterfilmeGay / Queer CinemaHongkong-KinoHorrorKinder / FamilienfilmKomödieKung Fu / Martial ArtsKunst / ExperimentalfilmKurzfilmeMusicalsMusikScience FictionSerien / MiniserienStummfilme / Early CinemaThrillerTrash / ExploitationTV-Formate (Serien, Stand Up ...)UndergroundWesternWorld Cinema

Max von Sydow zum 80. Geburtstag

Max von Sydow wurde am 10.4.2009 achtzig Jahre alt. Bereits in seiner Schulzeit gründete er zusammen mit Freunden einen Theaterclub. Später wurde er von 1948 bis 1951 am Königlichen Dramatischen Theater in Stockholm zum Schauspieler ausgebildet und arbeitete anschließend an verschiedenen schwedischen Theatern. Im Jahr 1955 lernte Max von Sydow den Regisseur Ingmar Bergman kennen, mit dem er zwischen den Jahren 1957 und 1971 insgesamt 13 Filme drehte. Durch die Zusammenarbeit mit Bergman wurde Max von Sydow auch außerhalb Schwedens bekannt. Bereits der erste gemeinsame Film, DAS SIEBENTE SIEGEL, wurde ein großer Erfolg und gilt noch heute als Klassiker. Seine erste internationale Rolle war die des Jesus in dem Film THE GREATEST STORY EVER TOLD (für die er die Rolle es Dr.No aus dem gleichnamigen James Bond-Film ablehnte ? was er mit der Rolle des Blofeld in NEVER SAY NEVER AGAIN nachholte). Fortan drehte Max von Sydow mit vielen renommierten Regisseuren, u.a. George Roy Hill, William Friedkin, John Huston, Sydney Pollack, Bertrand Tavernier, Mike Hodges, David Lynch, Woody Allen, Lars von Trier, Wim Wenders und Steven Spielberg. Für seine Rolle in dem Film PELLE DER EROBERER von Bille August, erhielt er im Jahr 1987 eine Oscar-Nominierung. Trotz seines hohen Alters ist Max von Sydow immer noch äußerst aktiv. Zuletzt drehte er mit Martin Scorsese den Film SHUTTER ISLAND, der voraussichtlich im Oktober in den USA in die Kinos kommt.

Seite 1 von 2 - Filme 1 bis 18 von 28
1 2