HOLIDAY
Film-Nr.: 16605
auf Facebook teilen
Genre: Drama
Genre: Toptitel
Genre: Crime
Genre: Sozialdrama
zurück

HOLIDAY

HOLIDAY (Originaltitel)

Schweden, Dänemark, Niederlande - 2018

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Isabella Eklöf
Darsteller: Victoria Carmen Sonne, Lai Yde, Thijs Römer, Michiel de Jong, Morten Hemmingsen, Mill Jober
Drehbuch: Isabella Eklöf, Johanne Algren

Sprache: Deutsch, Dänisch
Untertitel: Deutsch
Laufzeit: 88 Min.
Bildformat: 2.35:1, anamorph
Tonformat: Dolby Digital 5.1
Features: Teaser; Trailer

Sascha hat keine Vorgeschichte. Sie materialisiert sich am Flughafen, fährt mit dem Bus und ist bald im Haus von Michael, einem älteren Mann, der sie bei „der Familie“ willkommen heißt. Michaels Arbeit als kleiner Drogenbaron an der türkischen Riviera bietet einen hedonistischen, aber prollig-uneleganten Lebensstil, der erst von Drohungen, dann von tatsächlicher Gewalt geprägt ist. In einer Eisdiele trifft Sascha den jüngeren, entspannten Thomas. Der Bootsmann flirtet zaghaft, sagt ihr, dass sie, wenn sie ein Eis wäre, Erdbeer-Käsekuchen wäre. Sie korrigiert ihn: „Erdbeer-Champagner.“
„Holiday“ sieht nur auf den ersten Blick ein wenig so aus, als hätte Nicolas Winding Refn einen Roman von Bret Easton Ellis verfilmt: Wie ein Eisblock, der selbst in der heißesten Sonne nicht zu schmelzen vermag. Der Unterschied ist allerdings nicht allein die weibliche Protagonistin. Isabella Eklöf invertiert in „Holiday“, ihrem – schwer zu glauben – Debüt, Genrekonventionen, Machtverhältnisse und Konventionen ihrer Sichtbarkeit. (Alexander Scholz)