PALO ALTO
Film-Nr.: 15065
auf Facebook teilen
Genre: Drama
zurück

PALO ALTO

PALO ALTO (Originaltitel)

USA - 2013

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Gia Coppola
Darsteller: Emma Roberts, James Franco, Jack Kilmer, Nat Wolff
Drehbuch: Gia Coppola
Kamera: Autumn Cheyenne Durald
Musik: Devonté Hynes, Robert Schwartzmann

Sprache: Englisch, Deutsch
Untertitel: Deutsch
Laufzeit: 96 Min.
Bildformat: 1.85:1, 16:9
Tonformat: Dolby Digital 5.1
Features: Making of; Trailer

Teddy, Fred, Emily und April sind Schüler an der Palo Alto Highschool in Kalifornien. Der verträumte Teddy wird von seinem Kumpel Fred immer wieder zu allerlei Unfug angestiftet und muss Strafdienst in der Bibliothek schieben, eine Tätigkeit, die ihm erstaunlich gut zu gefallen beginnt. Fred hat es unterdessen auf Emily abgesehen, ihr Interesse ist aber deutlich begrenzt. Gar kein Interesse hat April an Teddy, der aber gerne mit ihr Gehen möchte. Doch sie hat nur Augen für ihren Sportlehrer Mr. B. (James Franco)... Alle Vier sind Schüler an der Palo Alto Highschool in Kalifornien, ruhig und unaufgeregt verweben sich ihre Geschichten, die ebenso ziellos scheinen wie die jungen Menschen selbst. Dafür findet der Film tolle Bilder, die er mit einem der besten Soundtracks des letzten Kinojahres untermalt. Das erinnert entfernt an THE VIRGIN SUICIDES und dies vielleicht nicht ganz zufällig, denn die Regisseurin heißt Coppola. Allerdings nicht Sofia sondern Gia, die Nichte der bekannten Tochter von Legende Francis Ford Coppola. Grundlage für diesen wunderbar unaufgeregten Film war die gleichnamige Kurzgeschichtensammlung von Schauspieler James Franco, der den Film als Produzent (und Darsteller) unterstützte. Ein feinfühliger Trip in eine feinfühlige Lebenszeit, der voll auf Atmosphäre setzt. (W.)