O.J.: MADE IN AMERICA
Film-Nr.: 15656
auf Facebook teilen
Genre: Dokumentarfilme
Genre: Gesellschaft
Genre: Portrait
Genre: Top 10 der Traumathekler 2017
zurück

O.J.: MADE IN AMERICA

O.J.: MADE IN AMERICA (Originaltitel)

USA - 2016

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Ezra Edelman

Sprache: Englisch
Laufzeit: 463 Min.
Bildformat: 16:9
Tonformat: Dolby Digital 5.1
Features: Up Close with Chris Meyers; Sports Reporters Segment

Das Leben von O.J. Simpson wurde bereits in unzähligen Fernseh-Dokus verbraten, die auch mit nur 30 oder 50 Minuten Lauflänge gut auskamen. Immer im Mittelpunkt: Der Mord an seiner Frau Nicole und dem Kellner Ron Goldman. Mehr noch im Mittelpunkt: das unerhörte Medienspektakel um den Sensations-Mordfall im Jahr 1994. O.J. MADE IN AMERICA geht da ganz andere Wege, allein schon weil der Film beinahe acht Stunden (!) Laufzeit hat, zumeist als fünfteilige Mini-Serie präsentiert. Regisseur Ezra Edelman sucht das ganz große Bild: Nicht nur O.J.s gesamtes Leben (mitsamt seiner Kino-Karriere, etwa in DIE NACKTE KANONE) wird in den Fokus genommen, sondern auch die Verbindungen zur amerikanischen Zeitgeschichte, mit besonderem Schwerpunkt auf der Rassenthematik. Daraus entsteht ein großes Panorama, dass der vielschichtigen Geschichte um den gefallenen Star erstmals gerecht wird. Ganz große Empfehlung! Oscar für den besten Dokumentarfilm 2017. (W.)