LE PONT DU NORD
Film-Nr.: 16778
auf Facebook teilen
Genre: Drama
Genre: Neuheiten (ohne Toptitel)
Genre: Crime
Genre: Mystery
zurück

LE PONT DU NORD

LE PONT DU NORD (Originaltitel)

AN DER NORDBRÜCKE (Alternativtitel)

Frankreich - 1981

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Jacques Rivette
Darsteller: Bulle Ogier, Pascale Ogier, Pierre Clémenti, Jean-François Stévenin, Benjamin Baltimore, Steve Baës
Drehbuch: Bulle Ogier, Pascale Ogier, Jacques Rivette, Suzanne Schiffman, Jérôme Prieur

Sprache: Französisch
Untertitel: Englisch
Laufzeit: 129 Min.
Bildformat: 1.37:1
Tonformat: Dolby Digital 2.0

Marie (Bulle Ogier) ist nach einem Banküberfall frisch aus dem Gefängnis entlassen worden und kann das Leben zwischen vier Wänden nicht länger ertragen. Bei ihren Streifzügen durch die Straßen von Paris lernt sie die Überlebenskünstlerin und angebliche Karate-Expertin Baptiste (Pascale Ogier, Bulles leibliche Tochter) kennen. Gemeinsam beginnen sie eine Odyssee durch Paris um dem Geheimins einer alten Aktentasche zu erkunden, die einen mysteriösen Plan von Paris enthält.
Schon seit den Zeiten von PARIS NOUS APPARTIENT war Jacques Rivette von den Geheimnissen fasziniert, die hinter den Fassaden der vertrauten Weltmetropole zu existieren scheinen. Und so erscheint sein Paris in LE PONT DU NORD mal als Ort versteckter Rätsel à la FANTOMAS, mal als eine Art gigantisches Spielbrett in der Tradition Lewis Carrolls. Ein Parisfilm der völlig anderen Art. (Florian Prasser)