FRANKFURT KAISERSTRASSE
Film-Nr.: 30393
auf Facebook teilen
Genre: Thriller
Genre: Neuheiten (ohne Toptitel)
zurück

FRANKFURT KAISERSTRASSE

FRANKFURT KAISERSTRASSE (Originaltitel)

FRANKFURT: FACE OF A CITY (Alternativtitel)

Deutschland - 1981

Blu-ray - Code B - HD 1080p

Regie: Roger Fritz
Darsteller: Michaela Karger, Dave Balko, Hanno Pöschl, Ute Zielinski, Kurt Raab, Gene Reed
Drehbuch: Georg Ensor

Sprache: Englisch, Deutsch
Untertitel: Deutsch, Englisch
Laufzeit: 87 Min.
Bildformat: 1.66:1
Tonformat: Mono
Features: Interviews; Bildergalerie; Kinotrailer

Nachdem er Ende der 60er mit Filmen wie MÄDCHEN, MÄDCHEN und HÄSCHEN IN DER GRUBE für Aufsehen in der deutschen Filmlandschaft gesorgt hatte, verbrachte Roger Fritz die folgende Dekade in erster Linie mit Fernseharbeiten und Schauspieljobs. Erst 1982 kehrte er mit FRANKFURT KAISERSTRASSE ins Kino zurück, der das Schicksal einer jungen Liebe inmitten des Frankfurter Drogen- und Rotlichtmilieus schildert. Seinerzeit wurde Fritz‘ Film vor allem mit dem Phänomen CHRISTIANE F. - WIR KINDER VOM BAHNHOF ZOO verglichen, aber im Grunde gleicht er eher actionlastigen Kiezstreifen wie Rolf Olsens WENN ES NACHT WIRD AUF DER REEPERBAHN, denn um Realismus hat sich hier wohl kaum jemand gekümmert. Stattdessen ließ man es auf Frankfurts Straßen ordentlich krachen. Dafür bürgte damals allein die Produktionsfirma Lisa Film, die zu den ungekrönten Königen des Bahnhofskinos gehörten. (Florian Prasser)