JONAS - VERGISS MICH NICHT
Film-Nr.: 16629
auf Facebook teilen
Genre: Drama
Genre: Gay / Queer Cinema
Genre: Romanze
Genre: Neuheiten (ohne Toptitel)
zurück

JONAS - VERGISS MICH NICHT

JONAS (Originaltitel)

BOYS (Alternativtitel)

Frankreich - 2018

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Christophe Charrier
Darsteller: Félix Maritaud, Nicolas Bauwens, Aure Atika, Tommy Lee Baïk, Marie Denarnaud, Ilian Bergala
Drehbuch: Christophe Charrier

Sprache: Deutsch, Französisch
Laufzeit: 82 Min.
Bildformat: 16:9
Tonformat: Dolby Digital 2.0, Dolby Digital 5.1

„Jonas“ spielt auf zwei Zeitebenen und verknüpft Szenen des Heranwachsens im Frankreich der 90er, der ersten großen Liebe, von Scham, Schuld und einem gewaltigen, alles verzehrendes Trauma erzählt, das zögerlich an die Oberfläche kommt.
Der Protagonist ist ein Krankenträger Mitte 30, eher promiskuitiv und aggressiv, was dazu führt, dass er nach einer durchzechten Nacht erst im Polizeirevier strandet und sodann von seinem Freund aus der gemeinsamen Wohnung geschmissen wird. Jonas fährt nun scheinbar ziellos durch die Straßen. Er kann nicht vergessen, was vor 18 Jahren, am ersten Schultag in der 9. Klasse mit ihm passiert ist. Er kann Nathan nicht vergessen, den coolen Jungen mit der Narbe im Gesicht, der im neuen Schuljahr plötzlich neben ihm saß und ihm kurz darauf seinen ersten Kuss gab. (Alexander Scholz)