TÖDLICHE VERSPRECHEN
Film-Nr.: 11201
auf Facebook teilen
Genre: Thriller
Genre: Gangsterfilme
zurück

TÖDLICHE VERSPRECHEN

EASTERN PROMISES (Originaltitel)

USA - 2007

DVD - Code 2 - PAL

Regie: David Cronenberg
Darsteller: Viggo Mortensen, Naomi Watts, Vincen Cassel, Armin Müller-Stahl
Drehbuch: Steve Knight

Sprache: Englisch, Deutsch
Untertitel: Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Laufzeit: 97 Min.
Bildformat: 1.85:1, anamorph, 16:9
Tonformat: Dolby Digital 5.1
Features: Interviews mit Cast & Crew, zwei Featurettes, Trailer, TV-Spots, B-Roll

David Cronenbergs neustes Werk kreist um den mysteriösen und kaltblütigen Nikolai (Viggo Mortensen), aufstrebender Stern einer russischen Mafia-Familie, der zusammen mit Kirill (Vincent Cassel), dem Sohn des Bosses, in London die dunklen Geschäfte der Familie ausführt. Nikolais behutsam etablierte Existenz innerhalb des Klans gerät durch das Auftauchen von Anna (Naomi Watts), einer jungen Hebamme, ins Wanken. Diese hat scheinbar Beweise in der Hand, welche die Mafia-Familie stürzen können. Ein gefährlicher Reigen aus Gewalt, Täuschung und Vergeltung nimmt seinen Lauf. Wie schon im Vorgänger A HISTORY OF VIOLENCE thematisiert Cronenberg den Verlust der Identität über die Erschaffung einer neuen Identität, wobei Gewalt ein weiteres Mal Grundlage für die traumatische Veränderung des Ichs ist. Die Gewaltszenen sind durch ihre oft quälende Langsamkeit unglaublich realistisch umgesetzt und alles andere als reißerische Effekthascherei. Das Drehbuch stammt diesmal wieder nicht von Cronenberg selbst, sondern von Steven Knight, der auch für Stephen Frears DIRTY PRETTY THINGS verantwortlich war. Meisterhaft besetzt mit Viggo Mortensen und Vincent Cassel als ungleiches Mafia-Duo und mit Armin Mueller-Stahl als Oberhaupt des Klans ist EASTERN PROMISES ein zutiefst verstörendes, weil zunehmend realistisches, Werk des Großmeisters der Sezierung.