THE 12TH MAN
Film-Nr.: 16122
auf Facebook teilen
Genre: Drama
Genre: Thriller
Genre: Historie / Kostüm
Genre: Toptitel
Genre: Neuheiten letzten Monat
zurück

THE 12TH MAN

DEN 12. MANN (Originaltitel)

Norwegen - 2017

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Harald Zwart
Darsteller: Thomas Gullestad, Jonathan Rhys Meyers, Marie Blokhus, Mads Sjøgård Pettersen, Vegar Hoel, Håkon T. Nielsen
Drehbuch: Petter Skavlan

Sprache: Deutsch, Norwegisch
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte
Laufzeit: 130 Min.
Bildformat: anamorph, 2.39:1
Tonformat: Dolby Digital 2.0, Dolby Digital 5.1
Features: Behind the Scenes; Trailer

THE 12TH MAN erzählt die wahre Geschichte von Jan Baalsruds (Thomas Gullestad), einem norwegischen Saboteur, der nach seiner Ausbildung in England in seine Heimat zurückkehrt, um die deutsche Kriegsmaschinerie lahmlegen zu helfen. Seine elf Mitstreiter werden bereits am Strand von den Nazis aufgegriffen und Jan ist nun die einzige Hoffnung für den norwegischen Widerstand. Obwohl er ernsthaft verletzt ist, bleibt ihm dennoch nur eine Chance: er muss es über die Grenze nach Schweden schaffen. Doch dabei hat er nicht nur gegen Eiseskälte und Erschöpfung zu kämpfen. Auch die Deutschen sind ihm bereits auf den Fersen, angeführt von dem manischen Obersturmbannführer Stage (Jonathan Rhys Meyers). Regisseur Harald Zwart erzählt Baalsruds' Geschichte als intensives Überlebensdrama, wobei er einen ebenso großen Fokus auf die Schilderung des norwegischen Widerstands legt, auf die Menschen, die dem schwer angeschlagenen Freiheitskämpfer bei seiner Flucht beistehen und ihn zur Not selber tragen. Jonathan Rhys Meyers verleiht dem Film internationale Starpower, aber da sich der Weg seines Nazikommandanten (bis auf einen ironischen Augenblick) nie mit dem Verfolgten kreuzt, fügen die seine Szenen der Story keine wichtigen Facetten hinzu. Am stärksten ist THE 12TH MAN immer dann, wenn er den zähen und unmenschlichen Überlebenskampf seines Helden schildert, bis zum furiosen Finale. (Florian Prasser)