ASTARON - BRUT DES SCHRECKENS
Film-Nr.: 16331
auf Facebook teilen
Genre: Italien / Giallo
Genre: Horror
Genre: Trash / Sleaze
Genre: Science Fiction
Genre: Trash
Genre: Neuheiten
zurück

ASTARON - BRUT DES SCHRECKENS

CONTAMINATION (Originaltitel)

Italien - 1980

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Luigi Cozzi
Darsteller: Ian McCullough, Louis Marleau, Marino Masé, Siegfried Rauch, Gisela Hahn, Carlo De Mejo
Drehbuch: Luigi Cozzi, Erich Tomek
Laufzeit: 90 Min.
Bildformat: 1.85:1, anamorph
Tonformat: Dolby Digital 2.0, Dolby Digital 5.1
Features: Making-of; Trailer; Behind the Scenes; Storyboard; Bildergalerie

Schrabbeliger Astronaut entdeckt in Südamerika eine Ladung ekliger Glibbereier, die ihm zuvor schon seine Mars-Mission versaut haben - na warte, das gibt was auf die Ohren... Schleimig explosives ALIEN-Rip-Off des Horror- und Sci-Fi-Fans Luigi (STAR CRASH) Cozzi, der auch als Verwalter von Dario Argentos Profondo Rosso-Souvenirshops und Runterkurbler der zweit-interessantesten Argento-Doku bekannt ist. Schleppt sich in gewohnt gemütlicher Italo-Exploitation-Manier durch einige öde Szenchen, um dann aus allen Kanonen herumzusplattern. Absolutes Highlight des Scharmützels ist der extrem funkige Insel-Score von Darios legendärer Hauskapelle Goblin (SUSPIRIA, DAWN OF THE DEAD). Ungeschnitten! (Mark Sikora)