BRIDE OF RE-ANIMATOR
Film-Nr.: 16295
auf Facebook teilen
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Neuheiten
zurück

BRIDE OF RE-ANIMATOR

BRIDE OF RE-ANIMATOR (Originaltitel)

USA - 1989

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Brian Yuzna
Darsteller: Jeffrey Combs, Bruce Abbott, Claude Earl Jones, Fabiana Udenio, David Gale, Kathleen Kinmot
Drehbuch: Rick Fry, Woody Keith, Brain Yuzna

Sprache: Englisch, Deutsch
Untertitel: Deutsch, Englisch
Laufzeit: 93 Min.
Bildformat: 1.78:1
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Features: 2 Audiokommentare; Making-of; Behind the Scenes; Podcast: 120 JAHRE LOVECRAFT; Hörspiel: Dark Adventure Radio Theater: HERBERT WEST - REANIMATOR; Kinotrailer

Was Frankenstein kann, das kann der Re-Animator auch - nicht nur lehnt sich das Sequel zu Stuart Gordons 1985er Splatter-Hit vom Titel her an BRIDE OF FRANKENSTEIN an, sondern auch hier wird im weiteren Verlauf eine Leichenbraut gezimmert. Den Rohstoff für besagte Braut liefert B-Darstellerin und spätere Lorenzo-Lamas-Ehefrau Kathleen Kinmont als todgeweihte Patientin, während das Hauptdarstellertrio aus dem Erstling sich erneut die Ehre gibt: Wiedererwecker Herbert West (Jeffrey Combs) werkelt weiter an seinem Reanimationsserum, Arztkollege Dan Cain (Bruce Abbott) steht ihm als Sidekick und moralische Instanz zur Seite, während der nur noch aus seinem wiedererweckten Kopf bestehende Dr. Carl Hill (David Gale) auf Rache sinnt. Brian Yuzna, Produzent des ersten Teils und Weggefährte Stuart Gordons, übernimmt die Regie, verzichtet stärker auf eine Story als der Erstling und präsentiert das Sequel als eine episodenhafte Geschichte mit reichlich schwarzem Humor und deftigen Effekten, die sehr amüsanten Splatterslapstick mit einem erneut großartig aufgelegten Jeffrey Combs in der Hauptrolle bietet. (Nils Bothmann)