DAS VERFAHREN IST EINGESTELLT, VERGESSEN SIE'S!
Film-Nr.: 16181
auf Facebook teilen
Genre: Thriller
Genre: Italien / Giallo
Genre: Neuheiten
Genre: Crime
zurück

DAS VERFAHREN IST EINGESTELLT, VERGESSEN SIE'S!

L'ISTRUTTORIA È CHIUSA: DIMENTICHI (Originaltitel)

THE CASE IS CLOSED, FORGET IT! (Alternativtitel)

Frankreich, Italien - 1971

DVD - Code 2 - PAL

Regie: Damiano Damiani
Darsteller: Franco Nero, Riccardo Cucciolla, Georges Wilson, John Steiner, Feruccio De Ceresa, Antonio Casale
Drehbuch: Damiano Damiani, Massimo De Rita, Leros Pittoni

Sprache: Deutsch, Italienisch
Untertitel: Deutsch
Laufzeit: 101 Min.
Bildformat: 1.85:1, anamorph
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Features: Featurette; Bildergalerie; Kinotrailer

Einer von insgesamt vier sozialkritischen (Polit)Thrillern, die Damiano Damiani mit dem Star Franco Nero drehte. Der sonst für seine harten Kerle bekannte Hauptdarsteller gibt hier den Normalbürger Vanzi, einen Architekten, welcher eines Unfalls mit Fahrerflucht bezichtigt wird. Aus dem vermeintlichen kurzen Aufenthalt in Untersuchungshaft wird ein längerer Ausflug in den Knast, in dem - wie Vanzi bald merkt - die Mafia das Sagen hat. Der Direktor ist nur nach deren Gusto eingestellt, Ärzte, Wärter und Mitgefangene wollen sich bloß an dem gehobenen Bürger Vanzi bereichern, der ihnen wenig entgegenzusetzen hat. Damiani schildert ein durch und durch korruptes System, das den Mann der ehrenwerten Gesellschaft bricht, das Feigheit belohnt und gegen das Vanzi nie eine Chance hat. Dass ausgerechnet einer der führenden Genredarsteller Italiens dieses Bauernopfer darstellt, dessen gelegentliche Versuche von Heroismus sinn- und zwecklos erscheinen, verstärkt die Anklage dieses stark gespielten sowie gesellschaftskritischen Gefängnisthrillers nur noch. Politisches Kino der beißenden Sorte, das die damaligen Missstände eingängig wie gnadenlos seziert. (Nils Bohmann)